schliessen

29. April 2018

JODEL SO LO im Alpstein

Da der Schwerpunkt der Stubete am See 2018 in der Musik rund um den Alpstein wurzelt, möchten wir Sie auf 37 einzigartige Auftritte von Jodlern in freier Natur hinweisen

Über 30 Jodlerinnen und Jodler stellen sich der Herausforderung, 15 Minuten allein und bei jedem Wetter ihre Rugguusseli, Zäuerli und Toggenburger Naturjodel zu singen. Folgen Sie ihnen an die einzigartigen Plätze in Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden und dem Toggenburg. Entdecken Sie die elementare Kraft, die von JODEL SO LO ausgeht. Pro Auftritt finden zwei Jodel-Solos à 15 Minuten statt. Die Auftritte sind online publiziert.
Das Projekt wird vom ROOTHUUS GONTEN organisiert. Die Idee dazu stammt von Noldi Alder, dessen Suite für Klavier und Streichorchester an der Stubete am See 2018 am Eröffnungskonzert zu hören sein wird.