schliessen

Brandhölzler Striichmusig

Alpstein Spezial

Seit 1892 gilt die 5-er Besetzung mit 2 Geigen, Hackbrett, Cello und Streichbass als «Original Appenzeller Streichmusik». Früher in erster Linie für Tanzanlässe, heute oft auch konzertant gespielt ist die edle, wohlklingende Streichmusik schweizweit bekannt. Nur wenige wissen, dass die Streichmusik auch im Toggenburg heimisch ist. Die Brandhölzler Streichmusik, deren Wurzeln im Weiler Brandholz bei Ebnat-Kappel liegen, ist weit über die Region hinaus bekannt. Sie überzeugt mit Spielfreude und reinem Klang, mit Traditionellem und Neuem und ist derzeit die einzige Toggenburger Streichmusikformation.

 

Besetzung

Barbara Kamm: Geige
Barbara Betschart: Geige
Thomas Looser: Hackbrett
Niklaus Frei: Cello
Kathrin Zürcher: Bass

Programmgestaltung: Barbara Betschart, Geschäftsführerin Roothuus Gonten

Auftritte

Am Sonntag um 14:00 Uhr zusammen mit Jodelclub Säntisgruess, konzertant
Tonhalle Maag Konzertsaal

Video