schliessen

Duo Flückiger-Räss

sälbander

Endlich sind die beiden Musiker, die aus der Volksmusik-Szene nicht mehr wegzudenken sind, wieder gemeinsam auf der Bühne. Markus Flückiger am Schwyzerörgeli und die Jodlerin Nadja Räss, beide Gewinner des Schweizerischen Musikpreises, spielen Eigenkompositionen, die neu klingen, und doch Teil unserer Tradition sind. In «sälbander» verbinden sich höchste künstlerische Ansprüche und ein traumwandlerisches Zusammenspiel mit dem Urklang, den Nadja und Markus seit vielen Jahren in sich tragen. 

 

Besetzung

Nadja Räss: Jodel
Markus Flückiger: Schwyzerörgeli

Auftritte

Am Samstag um 21:00 Uhr konzertant
Tonhalle Maag Konzertsaal