schliessen

Racines StimmFolk

Premiere

Die Jazzsängerin Marianne Racine wuchs in Nordschweden inmitten von musikalischen «Allesessern» auf: Bruder und Schwester groovten Jazz & Pop, Mama trällerte Operettenmelodien, Papa brummte ruppige Volksweisen und mittendrin klimperte Marianne klassische Ohrwürmer ... Anfangs 80er-Jahre liebeshalber in der Schweiz gelandet, war ihr also nichts natürlicher, als die hiesige Volksmusik zu erforschen, im «Röseligarte» zu pflügen und den Burkhard Paul & Matter Mani kennenzulernen. Seitdem hat sie einige à capella-Bearbeitungen von Schweizer Volksliedern geschrieben (auch um den Schweizer Gesangsstudierenden deren Originale anzudrehen): modern reharmonisiert, ab und zu in ungeraden Taktarten gewandelt und nordländisch gewürzt ... Racine und ihr StimmFolk feiern damit Premiere an der Stubete am See.

 

Besetzung

Meret Roth: Sopran
Marianne Racine: Alt, Arrangements
Florian Glaus: Tenor
Fabian Carisch: Bass

Auftritte

Am Samstag um 19:00 Uhr konzertant
Schiffbau Moods

Video Marianne Racine